title image


Smiley Re: Fäkaljargon (OT)
Guten Morgen B@rni,



das ist halt inzwischen leider so, dass diverse Zeitgenossen (in meiner Umgebung kaum -innen) zotig mit witzig verwechseln und fest daran glauben, trotzdem die Lacher/innen auf ihrer Seite zu haben.

Sogar manche (Spiel-) Filme, Theaterstücke oder RF-/TV-Sendungen werden ja mit Preisen überschüttet, gleichgültig, wie hoch ihr kultureller oder wenigstens unterhaltsamer Wert ist: Hauptsache, Regie und Darsteller-Meute "trauen" sich was... - :o(

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: