title image


Smiley Re: Kraft beim Kraulen
Hallo Hugo,

Deine Tipps hören sich gut an und war sehr aufschlußreich.

Aber ich muß etwas korrigieren:



Ich bin im Sommer nur draussen, im Winter auch.

Leider hatte ich einen Studio-Vertrag abgeschlossen, da es früher für mich sinnvoll war. Damals war ich mehr Weichei, als heute, bzw. im letzten Winter :-))))

Ich laufe auch im Winter draussen, fahre auch im Winter mit dem Rad, bis Null Grad.

Also, ich bin schon ein richtiger Tria, oder ???? ok, schwimmen tue ich dann im Winter doch in der Halle. Eisschwimmen mag ich nicht.



Daß ich mit dem Brustschwimmen nicht weit kommen werde, habe ich schon gemerkt. Daher mache ich ja die Diskussion und versuche das zu ändern. Ich habe schon angefangen mit Kraul, aber es ist seeeeehr anstrengend. Ich puste da alles bei mir raus.

Ich fahre ja auch mit dem Rädle zum Schwimmbad. Mage sozusagen ständig einen Duathlon.



Ansonsten vielen Dank für die Infos.



Machst Du Ironman ? Mein Ziel ist die olymp. Distanz. Die habe ich nun 1 x geschafft. War danach schon platt gewesen. Habe wirklich lange dafür trainiert und vorher zahlreiche Jedermann-Trias gemacht.

Einen Ironman habe ich nicht als Ziel. Da muß ich einen Marathon laufen. Ne, das reizt mich nicht so sehr. Die olymp. Distanz ist mir ganz angenehm und reicht.

Wie heißt es so schön: Schuster bleib bei Deinen Leisten.



Beim Ironman würde mich nur die Raddistanz reizen. Wäre in Frankfurt fast schon zum Radeln eingestiegen und mitgefahren. Mußte mich enorm zurückhalten :-)))



Tschau

Martin


Mit freundlichen Grüßen Martin

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: