title image


Smiley Re: und immer dran denken...
naja, theoretisch hast du recht, wenn einem das heck aber wegrutscht und der wagen steht noch quer, obwohl man gerade gegenlenkt und man gibt vollgas, dann kann man ordentlich pech haben.



entweder der wagen fliegt erst recht aus der spur oder er schleudert heftiger in die andere richtung. finde kupplung treten und gegenlenken da die richtig lösung, wenn der wagen wieder in der spur ist kann man ja immer noch aufs gas drücken, damit von hinten keiner reinrauscht.


meine kleine Homepage: www.christian-vogt.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: