title image


Smiley Re: Öl- und Kühlwasserverlust
Vielen Dank erstmal für eure Antworten. Da wird mir schon einiges klarer :o)



Dazu dann noch folgende Frage: Welche Folgen kann es nach sich ziehen, wenn man die Zylinderkopfdichtung nicht wechseln lässt? Ich meine, das ist ja ne ziemlich teure Geschichte (Kostenvoranschlag ca. 700Euro) und mein Mazda auch nimmer der jüngste (Bj.1996, 190.000km). Ne Idee war, den Ölverlust hinzunehmen und eher öfter mal Öl nachfüllen und damit in den nächsten 50.000km 200 Euro ausgeben und die Kiste dann verschrotten, als die Reparatur von 700 Euro machen zu lassen.



Tja...Rechen- und Gedankenspielereien halt.



Mich interessiert das Thema und ich würd gern mehr über die Technik meines Mazdas wissen. Habt ihr Tipps, wo ich nähere Infos zur (Motor-)Technik von nem Mazda herbekommen kann? (z.B. so ne schön erklärte Motorskizze oder sowas? ;o) )



Grüßles

LeBensch

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: