title image


Smiley Re: Problem mit DTD bei MSXML2 - VBA
Inzwischen ist die DTD schon sehr angewachsen. Das Dokument besteht

nun aus seiner Definition und seinem Inhalt. Irgendwann stellt

sich die Frage, ob man die DTD nicht auslagern soll.



Sie wird unter dem Datenamen „xxx“ mit der Endung „dtd“ gespeichert.



Um sie in eine XML-Datei einzubinden, wird die -Deklaration um

den Befehl standalone="no" erweitert:



Das Attribut standalone = "yes" legt fest, dass alle verwendeten Entity-

Referenzen (also beispielsweise die DTD) im Dokument zu finden sind.

Oder anders ausgedrückt: Das Dokument ist in sich geschlossen. Wird

der Wert auf no gesetzt, so wird eine externe DTD verlangt. Einige Parser

ignorieren übrigens dieses Attribut.



Zitat Xml und Vba Addision Wesley Verlag



Gutes Buch



Veilleicht ein andernen Parser benutzten



totzdem würde ich gern mal die Dateien sehen.



xml-looser
Wer Lesen und Übersetzen kann ist klar im Vorteil

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: