title image


Smiley nö Schein brauchst du nicht,
Nen Befähigungschein nach §27 ... brauchst du definitiv nicht wenn es nur um Klasse 2 geht. Alles darüber ja. Du kannsta uch ganzjährig Feuerwerkskörper Kl 2 kaufen wenn, ja wenn du vom zuständigen Ordnungsamt die Genehmigung bekommst das zeug abbrennen zu dürfen. In diversen Händlerseiten gibts dafür sogar das Formular zu runterladen. Es reicht die Genehmigung vom Amt und über 18 zu sein. Nur sollte man sich exakt an die im Antrag genehmigte zeit halten sonst gibts Ärger wie bei alle "amtlichen Dingen" also nicht zu früh und nicht zu spät anfangen / aufhören.



Ausnahmeantrag z.B. hier:

http://www.pyroweb.de/ServiceAusnahmeantrag.php?UID=114599970702B0D81254EFB862D097B724B846AA2F444E915B2D3D0&WebID=1&AddVar=0

Einführungstext dazu:

Während des Jahres ist es Privatpersonen leider nicht erlaubt Feuerwerkskörper der Klasse II (T1 und I sind nicht betroffen) abzubrennen.

Für besondere Anlässe, wie runde Geburtstage, Jubiläen und so weiter, ist es jedoch möglich eine Ausnahmegenehmigung beim Ordnungsamt zu beantragen. Der Antrag sollte bereits mehrere Wochen vor dem beabsichtigten Feuerwerkstermin beim Ordnungsamt eingereicht werden. Sollte es einmal knapp werden sind die meisten Ämter durchaus kooperativ. Ein Anruf oder persönliches Erscheinen, neben der Abgabe des Antrages, sind dann jedoch von Vorteil.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: