title image


Smiley Re: Auszug aus einer Anleitung
Die BOX kann seit einiger Zeit sowohl Analog oder per ISDN angeschlossen werden, früher gingen die älteren Modell nur an ISDN.

Wenn du nur noch nen Analogen Anschluss hast, dann schmeiss doch die Teleskarte samt ihres Treibers und Software raus!

Sichere aber vorher die AVM CAPI-Dateien im Systemverzeichniss, die sind sonst auch weg!

Selbst beim ISDN-Anschluss der Fritzbox würde ich die Teleskarte komplett deinstallieren und entfernen.

Ist doch doppelt gemoppelt, zu was 2 ISDN-Adapter einbauen?

Abgerechnet wird Faxen nach normalem Gesprächstarif, je nach Vorwahl eben als Orts oder Nahbereichs oder als Ferngespräch.

Mit der FritzSoft kannst evtl.auch Faxabruf machen, mit den FritzCards gehts jedenfalls.

Dem CAPI kannst bei ISDN-Anschluss sogar ne eigene MSN verpassen , so kannst jederzeit auf der Rechnung sehen wie der Aktiv war und Faxe versendet hat und was die gekostet haben.

Die MSN's sind da meist gesondert aufgeführt.

Ich sah damals jederzeit was mich meine Gespräche gekostet haben, meine Faxe und meine damaligen Onlinesachen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: