title image


Smiley Re: Physik: bremsender Zug
Hallo,

so muss dass aussehen:



v(t)= 0.5*(-0.02)*30^2+33.3





Du hast einen Term zuviel in deiner Gleichung. Die Anfangsgeschwindigkeit nimmt ja nicht mit der Zeit zu. Diese Gleichung gilt.



v(t) = 1/2 b*t² + v0





Mit Gruß Gruscho



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: