title image


Smiley Re: Häufig ist die Ursache eine zu wilde Ereignisstruktur...
Hallo Reinhard,



mir ist noch was aufgefallen. Bisher "sprang" [Wie drücke ich das eigentlich fachmänisch aus] der Cursor immer von dem Listenfeld in das Feld, das am DS Anfang steht. Nur, dass er den DS nicht wechselt sondern ihn beibehält. Beim Focus erhalt des Feldes ist Code hinterlegt, der die Markierung des Listenfeldes aufhebt.



Set ctl = Form_frmAuftraege.LFEinheit_geliefert

For Each Vitem In ctl.ItemsSelected

ctl.Selected(Vitem) = False

Next Vitem



Jetzt habe ich versucht,noch ein Feld dazwischen zu "schieben". Das hat den gleichen code hinterlegt. Nur steht es eben in der Reihenfolge als letzte position.



Bei diesem Vorgang erhalte ich dann die Fehlermeldung nicht.



Kann es sein, dass es da ein Problem gibt wenn der Cursor wieder an den anfang springt.



Ehrlich gesagt, ich verstehe es nicht.



Gruß trekking

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: