title image


Smiley Re: Lexmark X1180 druckt nicht
In der Meldung steht doch, was nicht richtig installiert ist: "Die Software ist derzeit nicht auf den USB-Anschluss eingestellt." Das heißt aber auch mit anderen Worten, dass es noch eine zweite Anschlussmöglichkeit gibt; wahrscheinlich parallel. Teste das doch mal.



Da es sich um ein Multifunktionsgerät handelt, sollte der parallele Anschluss dann im BIOS auf bidirektional eingestellt sein. Schau zur Not in das Handbuch zum Motherboard.

Der Inhalt meiner Beiträge stellt auch immer meine persönliche Meinung dar.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: