title image


Smiley Re: Standard-VGA-Treiber
Hallo Adler,



falls du den Standard-Grafiktreiber mit der Systemdateiprüfung suchst, unter > einfach SFC eingeben und OK klicken.

Dann in die Suchzeile "VGA.DRV" (die englischsprachige Fassung) oder "SUPERVGA.DRV" (das deutsche Pendant) eintragen und den Button [Starten] drücken.



Als Quelle den Pfad zur Windows-Setup-CD, ggf. zum eigentlichen Setupverzeichnis (bei Windows 98 SE z.B. \Win98), angeben und als Ziel C:\Windows\System. 2 x OK und den Rechner neu starten. Danach müsste sich die Software für die ATI-Karte anstandslos installieren lassen.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: