title image


Smiley noch paar Infos zum WIESO Freehand 8
Hallo



Ich hab vor zwei Wochen neu angefangen in der Firma. Ich hatte meine Liste reingegeben mit Programmen, die ich fuer meine Arbeit brauche und drunter waren u.a. Freehand MX und Corel 12. Gut, Freehand MX haben sie gekauft, aber nicht installiert, weil alle Anderen mit Freehand 8 arbeiten und es da anscheinend Probs mit dem Austausch gäbe (was aber Quatsch ist, weil Freehand MX ja Freehand 8 oeffnen und speichern kann - ich muss halt dran denken beim Speichern). Und Corel gabs nicht, weil damit niemand sonst ausser mir arbeitet. Was eigentlich auch Quatsch ist, weil z.B. Corel 9 superstabil läuft und alle gängigen Formate schreiben und speichern kann.



So, und nu? Freehand 8 ist von 1998 - mittlerweile haben wir 2005. Willkommen im 21ten Jahrhundert.



Mich nervt es halt brutal, weil ich gerade die Kurvenbearbeitung in Corel viel besser finde und der Ebenenmanager einfach zeigt, wo was liegt und was es ist. Ich finde die Ebenen bleiben übersichtlicher und das gesamte Dokument schlanker.



Also, was kann ich tun?



Gruß

DOM


"In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move." (The Book)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: