title image


Smiley Re: Rechte von Benutzer oder Gruppen einschränken??
Hallo,



vielen Dank für Deine schnelle Antwort.



Ich habe einen PC auf dem habe ich Win2003 Server installiert. Auf diesen greife ich nun von außen über DynDNS und Remotedesktop mit mehreren Benutzern zu.



Ich habe schon 2 verschiedene Benutzer angelegt. Der eine Benutzer bin ich der alles darf, der andere Benutzer ist ein Bekannter, der natürlich vieles nicht dürfen soll.



Folgendes soll er können:

Er soll die installierten Programme starten können

Er soll vorhandene Daten (habe einen Hauptordner auf der Festplatte angelegt auf den wir beide zugreifen können) öffnen, ändern, speichern und löschen können.

Hintergrund ist der, dass wir gemeinsam z.B. an einer Excel Tabelle arbeiten können und jeder eine Ergänzung dazu (z.B. neue Adressen einpflegen) machen kann und dies auch wieder speichern.



Folgendes soll er "nicht" können:

Er soll nicht auf wichtige Dinge wie Systemsteuerung, Registry etc. zugreifen dürfen.

Er soll nicht auf mein lokales Netzwerk zugreifen können, da ich außer dem Win2003 Server auch noch einen herkömmlichen PC und ein Laptop im Netzwerk habe auf dem ich Laufwerke im Netzwerk freigegeben habe.



Der Server dient in meiner Konstellation nicht wirklich als Server für mein Homenetzwerk, sondern ist halt ebenfalls an meinem Router eingesteckt damit ich von außen auf ihn zugreifen kann.



Ich hoffe meine Formulierung war nun eindeutiger.



Ich will das Rad nicht neu erfinden weil ich weiß, dass diese EInstellungen ja alle irgendwie zu machen sind. Leider weiß ich eben nicht wo und wie ich diese Einstellungen bzw. Einschränkungen vornehmen kann.



In diesem Sinne



Gruß Günter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: