title image


Smiley Re: Netzwerkdrucker / Printserver - problem.
Wie ist die Spooler-Queue (Druckwarteschlange) zum Printserver angeschlossen, über einen "Standard TCP/IP Port"? Versuche mal eine zweite Queue auf einem LPR Port einzurichten - oder umgekehrt.



Manchmal, wenn Drucker lokal angeschlossen sind und über Netzwerk angesprochen werden, behindern sich auch Anwendungen und lokaler lpdsvr. Das kenne ich z.B. auch von SAP. Obgleich Deine Konstellation anders ist, würde ich für einen Test mal den lpdsvr beenden (sc stop lpdsvr), falls er überhaupt auf dem betr. Rechner installiert und aktiv ist.

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: