title image


Smiley Ich sag ja - es hängt von deinen Felddatentypen ab...
Wenn "Rech_Nummer" ein Textfeld ist, muss es heissen:



View:=acViewPreview, WhereCondition:="[Preis].[Jahr]=" & Me!Text0 & _

" And [Rahmenverträge].[Rech_Nummer]<='" & Me!txtvonRechNR & "'" & _

" And [Rahmenverträge].[Rech_Nummer]>='" & Me!txtbisRechNR & "'"





bzw. dann muss man sich überlegen, was da überhaupt verglichen wird. Ansonsten sollte man immer sehen, dass die Feldnamen in einer Abfrage eindeutig sind, um sich dann nur über den Feldnamen (ohne vorangestellten Tabellennamen) auf die Felder zu beziehen, also:



View:=acViewPreview, WhereCondition:="[Jahr]=" & Me!Text0 & _

" And [Rech_Nummer]<='" & Me!txtvonRechNR & "'" & _

" And [Rech_Nummer]>='" & Me!txtbisRechNR & "'"





Darüber hinaus gilt das hier geschriebene zum Debuggen von derartigen Ausdrücken. (Du musst dann natürlich im SQL-Entwurf ein "SELECT * FROM DeineAbfrage WHERE ... " voranstellen).



Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: