title image


Smiley So ohne weiteres: gar nicht...
>>> Den kann man doch sicher auch in der Mitte des Bildes darstellen.



Nein



>>> Die Auswertungen erfolgen über VBA. Ich denke mir, dass ich in diese VBA irgendwie Befehle zum Erscheinen, Ablaufen und Verschwinden des Laufbalkens bringen kann.



>>> Aber ich weiß nicht, wo ich diese Befehle finden kann bzw. was ich in die VBA zusätzlich eingeben muss.



Für die eingebaute Fortschrittsanzeige: Schau mal in der Hilfe unter "Syscmd-Methode" nach oder such einfach unter "Fortschrittsanzeige" bzw. "Statusanzeiger".



>>>Ich bin überzeugt, es gibt viel Hilfestellung dazu.



Nee, da gibt es nicht viel...



Ansonsten: Man kann natürlich andere Fortschrittsanzeigen verwenden (z.B. etwas Selbstgebasteltes oder auch die ProgressBar aus den Common Controls). Aber all diese Fortschrittsanzeigen setzen voraus, dass man den Prozess, dessen Fortschritt man da anzeigen will, auch unterbrechen kann. Für eine Abfrage als Ganzes gilt das z.B. nicht, d.h. man kann halt nicht in deren Ausführung eingreifen und darin dann etwas anderes fortschreiben. Oder anders gesagt: Den Fortschritt einer Abfrage kann man nur mit der eingebauten Fortschrittsanzeige darstellen.


Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: