title image


Smiley Re: Vergleichen von Spaltenteilen in Access 2003
Das Select-Statement sieht so aus. Wenn du es in die SQL-Ansicht der Abfrage kopiert und anschließend in die Entwurfsansicht wechseltst, siehtst du, wo was eingetragen werden muss.

Bei diesem Beispiel müssen die ersten vier Zeichen aus Feld1 in Feld2 enthalten sein.

Die Tabellen und Spaltennamen musst du halt noch anpassen.



SELECT Tabelle1.feld1, Tabelle1.feld2

FROM Tabelle1

WHERE (((Tabelle1.feld2) Like ("*" & Left([Tabelle1].[feld1],4) & "*")));



hth Thomas

Access-Profi-Pool

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: