title image


Smiley Re: Reihenhaus - Problem...
Hallo surf-andrea,



ich weis ja nicht in welchem Verhältniss beide Parteien zu einander stehen, aber ich würde auf alle Fälle erst einmal in einem vernünftigen Ton mit den Nachbarn sprechen und sie über diese Veränderung seit der Montage der neuen Dämmung informieren. Dazu müssten deine Bekannten sie vielleicht einmal in ihre Doppelhaushälfte einladen damit sie sich die störenden Geräusche einmal anhöhren können. Vielleicht sehen die Nachbarn dann ein, dass da was nicht stimmt und bemühen sich dann das Problem zu lösen. Nur wenn sie es nicht wissen, werden sie auch nichts unternehmen.



MfG,

CaGe




MfG,
CaGe

Lachend Ein froh' Gesicht mehr will ich nicht  Lachend




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: