title image


Smiley Bergkristall
Kleine, aber feine Erzählung.



Meine Empfehlung wäre, mit einer seiner berühmten Erzählungen zu beginnen. Und "Bergkristall" ist mit seine berühmteste und gilt als besonders gelungen und typisch für ihn.



Ich las die vor Jahren, als ich endlich mal was von ihm lesen wollte (wegen seiner vielgerühmten Sprache). Das Beste sind meiner Meinung nach die Naturschilderungen. Daher sollte man langsam lesen, sich alles vorzustellen versuchen und auf sich einwirken lassen.



Manche schönen Sätze habe ich mehrmals gelesen. Und immer nur wenige Seiten auf einmal. Ist halt nix für Schnellleser, sondern was für Genießer von geschliffener Sprache und gehaltvollen Naturschilderungen.



Eine weitere bekannte Erzählung ist der "Hochwald".









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: