title image


Smiley Re: Partnersuche und die Crux mit Frauen zwischen 30 und 40...
Nun ja, ein unbeschriebenes Blatt wirst du in dem Alter nicht mehr finden.

Jeder hat da so seine Erfahrungen gemacht, die man auch nicht so leicht vergessen kann und die die nächste Beziehung mit prägen.



Frauen in dem Alter sind eben oft selbstständig, sind gut ausgebildet und haben sich ihren eigenen Rahmen geschaffen, können sich selber versorgen und sind auf Männer nicht mehr direkt "angewiesen". Daher empfindest du diese Frauen wohl eher als unpassend für dich, vielleicht sogar als eine Art Konkurrenz?



Ich kenne viele Frauen, die Single sind, oder es vor kurzem waren, alle zwischen 38 und 50 Jahre alt, einige waren bereits verheiratet, die meisten allerdings nicht.

Nur eine hat ein Kind, die anderen sind kinderlos geblieben, meist aus Mangel am passenden Partner. Alle sagen so ziemlich das gleiche wie du, die Männer sind zu "festgefahren" in ihren Ansichten, wollen sich nicht wirklich binden, lügen und betrügen bis die Schwarte kracht, möchten am liebsten ein Vorzeigepüppchen ohne eigene Meinung, und lassen die emotionale Tiefe fehlen.



Ich denke, es liegt an einer Art "Sprachlosigkeit" zwischen den Geschlechtern, jeder redet, aber keiner hört dem anderen WIRKLICH zu!

Niemand traut sich mehr, sich wirklich in eine Beziehung einzulassen, sich mit dem anderen intensiv zu beschäftigen und den anderen nicht nur oberflächlich in eine Schublade zu schieben.



Dazu hier noch ein Text von Tina Turner, der, wie ich denke, recht gut paßt.





Tina Turner lyrics

"Tina Turner I Don't Wanna Loose You lyrics"



WOMEN OF A CERTAIN AGE

THEY LEARN TO RELY AND JUDGE ALL HIS RESPONSES

HAVING PLAYED THE MATING GAME

SHE'S DOESN'T WASTE TIME ALL THAT SHE WANTS IS

REALLY HONEST EMOTION

ONES HE CAN'T HELP BUT SHOW

THOUGH I HARDLY KNOW YOUR NAME

I KNOW ABOUT LOVE AND I KNOW



I DON'T WANNA LOSE YOU

I DON'T EVEN WANNA SAY GOOD-BYE

I JUST WANNA HOLD ON THIS TRUE LOVE TRUE LOVE



WOMEN WHO HAVE MADE MISTAKES

ARE A LITTLE AFRAID

THEY DON'T LIKE TAKING CHANCES

SHE WILL PLAY THE WAITING GAME

SHE'S NEVER IMPRESSED BY THE MANLY ADVANCES

I KNOW I'VE JUST MET YOU

MAYBE I SHOULD KNOW BETTER

BUT WHEN YOU LOOK AT ME THAT WAY

THERE'S SOMETHING INSIDE THAT'S SO RIGHT



Geb den Mut nicht auf, 2 meiner Freundinnen haben ihren Freund übers Internet kennengelernt (www.liebe.de , o.ä.).

Anscheinend DAS Medium heute ;-)



Grüßchen

Christine



PS. ich bin 46, seit 8.5 Jahren verheiratet und kenne meinen Mann seit 9 Jahren.

Wir haben uns über eine Anzeige in einem Stadtmagazin kennengelernt.

Ich war neu in der Stadt, er war andauernd beruflich unterwegs und wußte auch nicht, wo er noch Frauen in seinem Alter kennenlernen sollte. Optisch war er nicht mein Typ, meine verschlungenen Gehirnwindungen hätten ihn wohl aussortiert, wäre ich ihm auf der Straße begegnet ;-), meine damalige "Zielgruppe" bestand aus Joe Cool`s, die möglichst lässig und wortlos an der Bar stehen und mordsmäßig verwegen aussehen *gggg. Erstaunlicherweise waren Beziehungen mit dieser Männergruppe immer chaotisch ;-)

Also... vielleicht mal am "Zielgruppen-Bild" arbeiten *ggg

`







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: