title image


Smiley Re: Memoiren von Druckerei drucken lassen -> welche Software
Hallo,



erst mal danke an alle!

So wie es aussieht, wird die Druckerei zu teuer werden bei der geringen Auflage.

Wahrscheinlich drucken wir es irgendwie selbst mit einem Laserdrucker aus.

Ich muss aber erst nochmal mit meinem Buchbinder sprechen.



Am sinnvollster wird es wohl unter diesen Umständen sein, dass Ganze mit OpenOffice zu öffnen, ggf. nachzukorrigieren und als PDF zu exportieren (danke für den Tip!).

Dann wird es hoffentlich klapppen.



Ansonsten melde ich mich nochmal hier, da ich mich über die positive Resonanz gefreut habe!





stief

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: