title image


Smiley Betriebsrat und Betriebsvereinbarungen
Hi!



Ein Betriebsrat kann auf Bitten eines Arbeitnehmers aktiv werden oder auch von sich aus. Eine Mindestzahl von Beschwerden muß also nicht vorliegen.



Darüber hinaus ist eine Betriebsvereinbarung eine gültige Zusatzvereinbarung zu Deinem Arbeitsvertrag. Mit der Unterschrift unter Deinem Arbeitsvertrag akzeptierst Du auch die entsprechenden Betriebsvereinbarungen, die natürlich nicht gegen geltendes Recht oder einen Tarifvertrag verstoßen dürfen, womit sie dann ungültig sind, wenn sie zu Ungunsten des Arbeitnehmers ausfallen. Von daher erübrigt sich auch die Einrede: "Ich habe aber von nichts gewußt.".



Viele Grüße!



Caric12000

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: