title image


Smiley Re: Kennt jemand Registry Defragmentation 7.0 für XP?
Warum benutzt man so etwas? Wenn man weiss, wie die Registry unter XP aufgebaut ist und auf welche Art und Weise sie verarbeitet wird, kann man sich an drei Fingern abzählen, dass so ein Programm niemals etwas signifikantes - außer halt Verdruß - bringen kann. Sorry - aber mein Tip kann hier nur lauten: "Finger weg!"



Mein Heim-PC sowie mein Arbeits-PC laufen seit fast 4 Jahren rund, ohne dass es jemals so irgendwas gebraucht hätte. Ab und zu (max. 1 mal im Monat) das Dateisystem überprüfen lassen und die Platten defragmentieren (starte ich bei Dienstschluss, oder zu Hause vor der Aufnahme sonstiger Arbeiten) reicht völlig aus.

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: