title image


Smiley Re: Premiere - Fussballübertragung - Sonderkündigungsrecht?
Fakt ist doch eins, die Übertragungsrechte für Fußball der 1. und 2. Bundesliga hat sich Arena gesichert. Arena geht mit einem eigenen Angebot auf Sendung (www.arena.tv). Arena lehnt es ab, Premiere irgend welche Übertragsrechte einzuräumen. Als wird es auf Premiere defenitiv ab der neuen Saison kein Fußball der Bundesliga mehr geben. Die Tatsache, dass sich die Telekom die Übertragsrechte für das Internet gesichert hat und mit Premiere die Vermarktung usw. realisieren will, ist doch uninteressant.



Dein Kumpel hat also ein Sonderkündigungsrecht, da Premiere einen wichtigen Bestandteil des Vertrages nicht mehr erfüllen kann. Dieses Recht sollte er auch wahrnehmen.



Such mal unter www.onlinekosten.de und www.heise.de. Die haben sehr brauchbare Artikel darüber veröffentlicht.



t.
Text des Titels

Der Blick aus dem Kellerfenster

Handball in Sachsen

Kanzleiservice Weiße


geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: