title image


Smiley Re: welche druckermarke hat beste preis/leist. von patronen....?
Schau dir auch mal gebrauchte HP Laserjets wie den 5P oder 6P(bei ebay von Händlern schon öfters ab 39 Euro gesehen) an. Mit genügend Speicher ein wirklich guter Drucker(mit einem fast unverwüstlichen Druckwerk) und den Toner bekommt man extrem günstig als Nachbau(so zwischen 20 und 30 Euro ). Problem bei den günstigen Lasern ist meist der hohe Tonerpreis. Also einen Tintenstrahler kannst du definitv als Hauptdrucker vergessen. Als Nebendrucker aber sicher sinnvoll für betimmt Skripte oder Seiten die in Farbe einprägsammer sind.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: