title image


Smiley Selbsterstellter mpeg "Videoclip" ohne Ton oder mit Fehlermeldung?
Hallo,



ich hätte ganz gern ein paar meiner DVD´s eingeschrumpft um sie mit meinem Lappi auf Reisen zu nehmen. Empfohlen wurde mir AutoGordian, eine eigentlich ganz gute Software. Dazu verwende ich den DivX Codec.



Ich habe eigentlich in Erinnerung, daß ich damit schon mal ein paar funktionierende Filme - soll heißen incl. Tonspur - bearbeitet hab.



Wenn ich jetzt die gespeicherten (werden von WinXP als Videoclip-Datei erkannt) Filme mit dem Mediaplayer öffne, kommt bei ein paar ein astreines Bild aber kein Ton, bei anderen kommt gar nix - nur die Meldung "die Filteranschlüsse sind nicht verbunden".

Nero "Show Time" erzählt mir was von einem DVD Video PlugIn, das ich käuflich erwerben solle und spielt die Dateien auch ohne Ton.



Jetzt bräucht ich entweder einen Tip, wie ich testen kann, ob die Dateien ok sind und wie ich sie ggf wieder vollständig zum Laufen bringe, oder

ein neues Prg zum Erzeugen von mpegs aus DVD´s.



Mercy schonmal,

soyo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: