title image


Smiley Programm automatisch starten
Hallo,



ich habe eine Frage bzgl. des automatischen Startens von Programmen in einer Domäne. Und zwar habe ich einen Domänencontroller und momentan einen (werde aber mehr) Member-Server. Im Active Directory habe ich eine OU für meine Member-Server erstellt und würde nun gerne eine Group Policy erstellen, durch die bei jedem Server dieser OU automatisch das Programm BGInfo gestartet wird.

(Dieses Programm setzt mir automatisch ein Hintergrundbild, auf dem u.a. die IP des Server "eingezeichnet" wird.)



Macht es überhaupt Sinn, dieses über eine Policy der Rechner zu machen oder sollte das eher in einer Policy für eine OU mit den Benutzern erfolgen? Schließlich braucht das Programm ja erst ausgeführt zu werden, wenn sich ein Benutzer einloggt.



Andererseits hätte ich es schon eher servergebunden. Denn wenn sich ein Benutzer an einem normalen Client einloggt, braucht das nicht zu erfolgen. Es sollte also so sein, dass lediglich bei den Servern das Programm gestartet wird. Kommt nämlich bald der nächste Rechner hinzu, brauche ich das Computerkonto nur in die OU zu schieben und dann ist alles passend konfiguriert (zumindest bzgl. des Hintergrundbilds).



Bin für jeden Tipp dankbar!



Gruß,

Olaf




--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: