title image


Smiley Idee für eine extrem einfache stufenlose CPU-Lüfter-Regelung
Hi!

In Zeiten, wo ein Toaster schon die Rechenleistung der einstigen Apollo-Raumschiffe hat, fragt man sich, ob nicht an einigen Ecken wieder extrem einfache Schaltungen sinnvoll sind.



Z.B. eine stufenlose Lüfter-Drehzahlregelung, garantiert absturzsicher. NTC kombiniert mit PTC sorgen für eine extrem große Regelsteilheit. Die richtige Kombination läßt den Transistor bei Zimmertemperatur komplett sperren und erst ab 35°C allmählich öffnen. Die Regelsteilheit, bzw. die Temperatur, bei der der Lüfter mit voller Leistung läuft, läßt sich mit dem Gegenkopplungs-Trimmer einstellen. Man kann auf ihn aber bei richtiger Kombination der Widerstandswerte der (x)TC auch verzichten, dann braucht der Lüfter erst sehr spät (bei 40°C) anzulaufen und hätte bei 45°C schon Volllast, die natürlich nicht erreicht werden, Temperatur würde konstant auf ca. 42°C geregelt. Beide Temperaturfühler sind natürlich in den CPU-Kühler geklebt.



Gruß

ideeAlist





geschrieben von

Anhang
Bild 12059 zu Artikel 562553

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: