title image


Smiley Re: Überwachung der Verzeichnisse auf 2.ten Timer gelegt - letzte Frage...
Hallo,



danke für deine Antwort!

Ich habe in meinem Programm mittlerweile alles getrennt. Die grafische Ansicht (Anzahl der Dateien in bestimmten Verzeichnissen) läuft über einen Timer alle 60 sec.. Über einen 2.ten Timer habe ich das Versenden von Warnungen gelegt bei Erreichen eines Grenzwertes (via Mail, SMS und Net Send) - läuft alle 15 Min.. Und weil ab und zu die Netzwerkverbindungen weg sind habe ich über einen 3.ten Timer das Trennen und Neuverbinden der Netzlaufwerke gelegt - alle 60 Min..

Dafür habe ich eine "connect.bat" erzeugt. Was mir nicht gefällt ist dass jeder in der bat Datei den User und das Passwort auslesen kann. Weißt du eine Möglichkeit das unter VB 2005 eleganter zu machen? Wenn nicht, dann mache ich mich auf die Suche im Internet oder wälze mich durch meine Bücher.



Ich werde deine Ratschläge beherzigen und meine Fragen gezielter und an die richtigen Stellen platzieren.



Gruß aus Nürnberg-Schoppershof

Horst

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: