title image


Smiley Re: ist eigentlich aus einer Diskussion entstanden..
Hallo.



> Wäre das nicht eine äußerst intuitive Bedienung, wenn man

> einfach das Fenster größer ziehen kann, um den Inhalt besser,

> weil größer, lesen und bearbeiten zu können?



In bestimmten Situationen mag das zutreffen. Allerdings ist meine Browserfenster sowohl in Bezug auf die Schriftgröße als auch die Fensterbreite optimal eingestellt. Wenn ich jetzt doch mal eine Seite im Vollbildmodus anschauen möchte, weil sie z. B. horizontal nicht in mein Browserfenster paßt, dann bringt es mir nichts, wenn sie hinterher so groß ist, daß sie wieder nicht hineinpaßt, und ich die Schrift nicht mehr lesen kann, weil sie zu groß ist ...



> Eine Analogie zum RL wäre vielleicht, wenn ich ein klein beschriebenes

> Blatt näher an die Augen halte.



Die Icons der Dateien, die auf meinem Desktop angezeigt werden, sind Miniaturdarstellungen der Dateiinhalte - seien es Bilder, (X)HTML-Dokumente, Text-Dateien, Skripte. Das ist schon sehr praktisch.



> Auch kann ich z.B. ein Dokument schon oft aus größerer Entfernung

> identifizieren anhand der optischen Struktur, ohne den Text lesen

> zu können.



Ja, meine Desktop-Icons sind mit ihren derzeit 32*32 Quadratpixel zum Lesen zu klein. :)



> Wenn ich damit arbeiten will, hole ich es mir einfach in den

> Vordergrund und vergrößere es dabei auf meine Wunschgröße,

> ohne daß sich die Struktur verändert. Das passiert dann

> möglichst mit einem Mausklick.



Speziell beim Verkleinern (sofern der Inhalt dadurch irrelevant wird wie bei meinen Icons) ist das sehr praktisch. Aber beim Vergrößern soll plötzlich alles riesig werden?!



Für die Desktop-Umgebung - und damit auch als Browsereigenschaften - sind derartige Funktionen bestens geeignet (und sie lassen sich ja auch vom Benutzer beliebig manipulieren, zumal das teils ganz schöne Speicher- und Leistungsfresser sind ...), aber als extern "erzwungener" Präsentationsmodus von Websites ist das eine Katastrophe für die usability.



Liebe Grüße,



Jane

Gegen die Editierfunktion.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: