title image


Smiley Re: Dazu muß man aber sagen....
Hi Didi,



so falsch ist das aber garnicht. Das Bild ist ja nur ein Ersatzschaltbild.

Weichloeter hat das ja schon geschrieben, man muss halt alle Wicklungen finden und "umdrehen".

Diese Loesung funktioniert aber auch nur theoretisch. Es kommt ja auch noch auf den Laeufer an, der muesste wegen der Anordnung der Blechpakete eigentlich auch gedreht werden. Wie beim Spaltpolmotor.



Ich habe etwas rumgegoogelt, aber leider keine brauchbare technische Skizze gefunden, wie die Anordnungen wirklich aussehen.

Ich habe mal eine Lichtmaschine gewickelt, da waren die Wicklungen gerade angeordnet. Keine Ahnung wie es bei den anderen Motoren aussieht.

Alles nur Theorie, wie gesagt, E-Motore habe ich keine Ahnung von. Das Thema macht mich auch nicht gerade an.

Steht auf dem Motor nicht L1,2,3 drauf, bin ich schon ueberfordert.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: