title image


Smiley Re: Quatsch! SO.so....
Sag mal, woher hast du diese Infos?!



Zuerst einmal sprach ich nicht davon das der Pat nach dem extubieren nicht atmet! Der Tubus wird natürlich erst gezogen wenn der Patient von selber atmet! Bis es soweit ist können aber ein paar Minuten vergehen - KÖNNEN!





So, und jetzt zum 2. Punkt. Wenn der Patient extubiert wird, schläft er noch tief und fest. Er atmet, aber er schläft. Er reagiert nicht auf Ansprechen, streckt keine Zunge raus und auch sonst nichts. Es dauert nämlich noch ne gute zeit bis die Wirkungen der Medis nachlassen. In der Regel gibt im krankenhaus dafür noch den sgn Aufwachraum in den die schlafenden patienten verlegt werden um aufzuwachen...



Und ausserdem ging es hier garnicht um dieses Thema, und es lag nicht in meinem interesse jemanden zu verunsichern - ich habe lediglich eine PS Bemerkung zu der Apnoe gemacht.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: