title image


Smiley Re: Entgelt wofür ?
Das hat auch mit privaten Sicherungskopien nix zu tun - die wären ja nur für mich selbst.



Ich darf - imho auch nach neuem Urheberrecht - selbst gekaufte DVDs und Musik-CDs kopieren und weitergeben, insofern ich nicht aktiv einen wirksamen Sicherungsmechanismus umgehe (Kopierschutz).

Wobei hier zu definieren wäre was wirksam ist ;)



Wenn dem nicht so wäre frage ich: Wozu zahl ich eigentlich auf jeden Scheiss GEMA-Gebühren ????



Natürlich schwierig ist die Frage ob es sich um eine Weitergabe an Freunde handelt.

Anders als bei Tauschbörsen könnte man in Foren schon von zumindest einer Bekanntschaft ausgehen.

Das wäre maximal ne Grauzone, sehr wahrscheinlich aber unproblematisch.



Wenn es sich zudem noch um etwas handelt das bereits 1989 aufgenommen wurde, sehe ich wirklich nicht das kleinste Problem an der Sache.

So einem Fall geht sicher kein Staatsanwalt nach, selbst wenn es gegen geltendes Recht verstossen würde (was ich anzweifle).



Cisco

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: