title image


Smiley Re: Blitzschlag/Überspannung nachweisen
"Im aktuellen Fall ist Arbeitsspeicher und Mainboard hin"

Autsch, da wäre ich vorsichtig!

Mormalerweise geht auch dabei dass Netzteil mit ein, aber möglich dass es nur das Board getroffen hat ist es.

Aber dann dürfte CPU, Karten und Platte ebenfalls hinüber sein, denn die bekommen normalerweise auch ne Überspannung ab.

Ausser der PC war aus und es betraff nur die 5V Standbyespannung, dann wäre es möglich, dass nur das Board und je nach Bioseinstellung auch der Speicher defekt gingen.

"Suspend to Ram" oder wie dass heist.



Ich würde die 5V Standbye mal prüfen, könnte sein, die gibts am Netzteil nicht mehr.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: