title image


Smiley Re: details
Sprache wiedergeben in ausreichender Lautstärke? Ich würde sagen da reichen preiswerte 2x25cm Breitbandchasis pro Box in harter Aufhängung (= hoher Wirkungsgrad). Mag sein dass Firmen wie JBL oder Electro Voice es auch mit kleineren Lautsprecher packen oder sowas wie die alten Boose 901 (8 kleine Breitband-Chasis, für Ela nach vorn abstrahlend). Das könnte ab 2x 50 Watt gehen...die Lautsprecher für etwas mehr ausgelegt. Kleinere Ela-Lautsprecher dürften so einen Wirkungsgrad von 96 dB/Watt (in geringem Abstand gemessen) haben; HiFi-Boxen dürften bis zu 10 dB weniger haben.



Leistungsangaben?

Dauerleistung, zumeist in RMS angegeben, DIN-Sinuston gab es früher im HiFi-Bereich. Alles andere ist nicht genormt. RMS-Angaben sind kritischer getestet als DIN (u.a. 1 Std. statt nur 10 Minuten). Achte darauf, dass Verstärker und Lautsprecher für die gleiche Impedanz ausgelegt sind. Eine kräftige Klangregelung sollte dabei sein, falls Du wegen irgendeiner Fehlanpassung einen schrägen Frequenzgang hast. Ein Filter um Tiefbass wegzufiltern wäre auch nicht schlecht, weil Tiefbass solche Lautsprecher überfordert und auch den Verstärker zu sehr belastet.



PMPO ist stets ein Fantasieangabe, die Du nach Belieben durch 50 oder 100 teilen kannst...oder was auch immer.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: