title image


Smiley Re: Eigene Klassen: Variablen in Methoden nutzen?
"static" bedeutet hier, daß die Daten auch bei einem statischen Zugriff auf die Klasse, also auch ohne Objektinstanz, verfügbar sind. Änderbar sind diese Daten aber schon - da sie hier als "private" deklariert sind, aber nur innerhalb der Klasse selbst.



123456789101112<?class Datenbankzugriff {  private static $S_HOST = "localhost";  private static $S_USER = "Beispielnutzer";  private static $S_PASSWORD = "Beispielpasswort";  function establishConnection(){    Datenbankzugriff::$S_HOST = 'Hallo';    echo(Datenbankzugriff::$S_HOST);  }}Datenbankzugriff::establishConnection();?> Erstellt mit: ☆ Stefan Triess PHP Command ☆


Gruß Stefan

www.triess.de - Meine Themen: Consulting Forschung Entwicklung Projektierung Elektronik Software Mechanik Verfahren Messverfahren Kommunikation Navigation Map Matching Location Based Services Telematik komplexe Test- und Demonstrationssysteme GPS BS26 ISDN X.25 X.31 GSM GPRS UMTS DSL TCP/IP ACP SPS PC LAN WAN Feldbus Internet/Intranet Webdesign SQL Client/Server RedOx LF pH rF


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: