title image


Smiley Re: Welches Office nehmen?
>Aber die Leute wollen außer Microsoft nichts anderes an sich ranlassen.



Das verstehe nun einer. Wenn es um den Funktionsumfang oder dergleichen ginge - aber wegen "wollen außer Microsoft nichts anderes an sich ranlassen" etliche Hundert Euro auszugeben ist mindestens sehr amüsant. ;-)



Nicht falsch verstehen: Ich nutze selbst Microsoft-Produkte, eigentlich querbeet von vielen Herstellern, aber eine solche wie die obige Argumentation entlockt mir dann doch etwas Kopfschütteln...

Grüße, Markus





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: