title image


Smiley Re: Visual Studio 2005 => imports verwalten <- ReSharper
Richtig, an der Geschwindigkeit sollte noch gefeilt werden, aber die Feature-Vielfalt überwiegt für mich. Mit dem Ressourcenhunger von R# habe ich kein Problem, mein Arbeitsrechner ist üppig genug ausgestattet. VS.NET 2005 setzen wir noch nicht ein, daher bringt mir das nichts.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: