title image


Smiley Re: 5.1 - Verstärker mit VGA-Eingang??
Ich wollte es eigentlich so einrichten, daß alle Verbindungen am Verstärker zusammenlaufen. So als eine Art Schaltzentrale. Auch weil der Beamer eben nur einen Eingang hat (VGA/YUV) der je nach Eingangssignal umschaltet.

Im übrigen ist es wohl richtig, ob sich der Aufwand jetzt noch lohnt, da sich die HD-Geschichte langsam verbreiten wird. Dann müßte ja wieder n neuer PowerAmp her, mit neuen Anschlüssen. Vielleicht warte ich noch n Weilchen und steige dann bei HD richtig ein.



Danke für die Antwort



microdoof

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: