title image


Smiley Re: Bitte nicht gleich angegriffen fühlen
Ja Leutchen sacht ma,

hat Einer von Euch noch nie etwas Totes gesehen und ist das wirklich so entsetzlich?

Das ist doch nur ein kleiner Fuchs ohne sichtbare Schäden an der Oberfläche. Wer sich

darüber aufregt sollte vielleicht mal einen Schlachthof besuchen wenn er/sie Fleisch

und Wurst isst. Oder ein Huhn mit dem Messer selbst schlachten damit man auf andere

Gedanken kommt. Dieses "furchtbare" Bild ist meiner Meinung nach gut gelungen, scharf

genug und überhaupt nicht geschmacklos. Wer sieht denn schon die Realität wenn nicht auf

dem Teller oder am Strassenrand? Wer so was nicht sehen kann der darf auch nicht selbst

in den Wald gehen. Vielleicht knipse ich nächstes Mal eine Schweinehälfte.

Also regt Euch bitte ab, unseren Jagdpächter kenne ich persönlich und verzichte auf den

Umgang. Rennt mit der 38er Smith and Wesson am Gürtel rum und wartet auf die Ernennung

zum Sherrif. Warum er dieses Tier vergiftet hat ist auch klar, Füchse übertragen die

Tollwut und dann werden die Wildschweine und junge Rehböckchen für ihn ungeniessbar.

Das nächste Mal setze ich ein Bild von ihm rein. Aber lebend.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: