title image


Smiley hatte vor kurzem 2 wochen nen 32" laufen
hi,

bei mir lief vor kurzem noch ein 32"-LCD-Fernseher über vga.

auflösung kannst du ja am pc wählen ob 16:9 oder 4:3 .. funzt beides.

hatte als vergleich auch den bildschirm daneben laufen...

der fernseher ist kein stück langsamer.. zumindest sieht man es nicht ;-)



auffällig:



-der fernseher ist heller.. macht aber gar nichts.. im gegenteil.. sogar angenehm.

-das flimmern bleibt aus (normal)

-du solltest einen größeren abstand als zum bildschirm einplanen... ich saß in ca. 0,5 - 0,7m entfernung und da muss man von der taskleistenuhr zum arbeitsplatz schon ein bischen mit dem kopf und dem hals arbeiten, statt nur mit den augen... :o).

in der entfernung ist die schrift auch schwer zu lesen (wie bei vergrößerten bildern).

in abständen ab 1m aber super.. und wenn mein bildschirm kaputt ist (mein fernseher geht bald auch kaputt) kombiniere ich einen 32" oder fast 32" als bildschirm und fernseher... das steht für mich fest.



hoffe ihc konnte dir helfen.




MfG

Me!ster Eder

"Fachkompetenz ist, sich gekonnt unverständlich zu machen, um sich anbeten zu lassen."
(Jürgen Peters)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: