title image


Smiley Re: Laufrichtung eines 1Ph-Motor ändern
Bei einem Kondensatormotor mit Hilfsphase muß man einen der beiden Stränge umpolen, um die Laufrichtung zu ändern.

Dummerweise ist die Verschaltung der Stränge häufig im Wickelkopf mit einbandagiert und vergossen, da kommt man dann nicht mehr dran.

Kommen 3 oder 4 Drähte aus dem Motor, Schutzleiter nicht inbegriffen ?

Bei 3 Drähten sieht das schlecht aus.

Als letzte Verzweiflungstat kann man manchmal auch den Motor zerlegen und das Paket umdrehen, soweit es mechanisch überhaupt möglich ist.



Gruß,



Jo
Planung ersetzt "Zufall" durch "Irrtum".

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: