title image


Smiley Re: Drucker und Terminal Server
Wenn Du Dir die Eigenschaften Deiner Remotedesktopverbindung anschaust, dann hast Du doch die Möglichkeit über die Optionen im Reiter "Lokale Ressourcen" ein Häckchen bei "Drucker" zu machen. Das bedeutet, dass Du Deinen lokalen Drucker, in Deine Terminal Session mit einbeziehst. Das funktioniert aber nur, wenn der Terminal Server selbst den Druckertreiber kennt. Also wenn es nicht von Haus aus funktioniert, obwohl das Häckchen gesetzt ist, dann mußt Du halt am Terminal Server den Druckertreiber zusätzlich noch installieren. Dann sollte das auch funktionieren...



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: