title image


Smiley Ein paar Infos/Tipps hätte ich ........
In der Tat gibt es bei NForce2 boards für den Onboardsound zweierlei Soundtreiber :

- Die im NForce Treiberpack von NVIDIA . Das sind nur so ne Art "Nottreiber".

- Und die von Realtek (die stehen normalerweise auf der Seite des Boardherstellers zum Download bereit)



Wobei die Realtek Treiber laut Tests sowohl vom Klang als auch von den Funktionen her natürlich besser sind .



Dass bei Dir beide nicht funktionieren , lässt den Verdacht aufkommen dass der Onboard Sound hinüber ist !



Falls Du ihn jedenfalls

nicht zum Laufen kriegst , hast Du ja immer noch die Option der SBlive .

Die ist im Übrigen sowieso zu bevorzugen :

Schon vom Klang her , als auch von der Prozessorbelastung .

(Sie kann 3DSound und das original EAX

und zwar in Hardwarebeschleunigung . Alle "Nicht Creative" Karten ; also natürlich auch Dein Onboard Sound ; können EAX nur als prozessorbelastende und z.T. "anders" klingende Softwareemulation).



Für die SBlive Reihe

gibt´s dann auf der Creative Seite

http://de.europe.creative.com/

ein Standalone Treiberpack für WinXP , das auch gleich die Steuersoftware enthält :

Das "LiveDrvUni-Pack"

Dateiname für die deutsche Version :

LiveDrvUni-Pack(GER).exe



Grüsse







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: