title image


Smiley Bin Papi - aber habe noch Augen im Kopf ...
... und kann deshalb erzählen wie's bei uns war.



Vor der Geburt:

Sie: "Ich stille höchstens vier Monate"

Er: "Vier Monate sind für das Kind nötig (wegen Immunsystem und so)."

Sie (denkt): Er kann ja gut reden, er muss sich ja nicht die Nächte um die Ohren hauen - der schnarcht ja neben mir ...



Nach der Geburt:

6 Monate voll gestillt, danach nach und nach Beikost.

Abgestillt nach 11, 12 Monaten.



Aber mit den Zähnen kann es ein Problem werden - die Kiefermuskeln sind nämlich ausgeprägt und wollen ausprobiert werden ;-/ Und der Aufschrei der Mami regt eher an, fester zuzubeißen (ist doch lustig, wenn man die Außerungen der Mami so schön steuern kann ...) Als gewissen Schutz kann man dann Stillhütchen nehmen.



LG, Bombadil

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: