title image


Smiley Re: Suche für ne alte Grafikkarte ICs Typ MT4C4256-6
Kuckst mal da:

http://home.arcor.de/kickstart/TKA/Tutorials/Memory/PNC.html

Da findest zumindest mal Ersatztypen!

Ist Dynamischen Ram D-Ram 256kx4KB.

Wo du dass allerdings kaufen kannst, dass ist wieder ne andere Frage, denn eigentlich ist dass ein Uralter Hut!

Segor in Berlin wäre da noch ne Adresse, www.segor.de.

Aber wichtig ist die Bauform der Dinger, die gibt in verschiedenen Bauformen.

Dieses -6 hinten dran ist nicht ganz so wichtig, dass ist die Refreshzeit, da kannst auch kleiner nehmen, -5 -4 z.B.selbst -7 dürfte noch gehen.

-6 sind 60nS, -5 dann 50nS ect.



Papa Quecksilbers Tip die Dinger gehen, wenn die Bauform passt, nur ob ich 8x5Euro plus Versand, also geschätzt so um 45Euro für 1MB mehr Grafikkspeicher ausgeben wollte, dass würde ich mir gut überlegen!

Denn um dass Geld bekommst due auch ne gebrauchte Grafikkarte mit 2 oder 4 oder mehr MB in ISA oder PCI-Bus beu Ebay.



Bist bischen sehr spät dran mit Aufrüsten, Conrad hatte die Dinger noch bis vor ein paar Jahren im Katalog.

Nun aber nicht mehr, selbst Reichelt hat sie nicht mehr.



Wie wärs mit Wechsel der Grafikkarte??

Wenn ISA oder gar schon PCI-Bus, dann besorg dir doch bei Ebay ne Gebrauchte mit 2 oder besser gleich 4MB Speicher.

Dürfte auch nicht teurer kommen wie 8 solche Uralt-Rams.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: