title image


Smiley Re: Die neue GraKa läuft ja in hoher Auflösung...
...mit dem nVidea Force-Treiber. Könnte höchstens sein,

dass ich da noch andere Treiber/Software für die GraKa

installieren müsste!?!

Die OnBoard-GraKa lies sich nirgendwo im BIOS deaktivieren!

Hab dann per Internetrecherche erfahren, dass neuere Boards

(meins ist von 2003 mit nForce2-Chip) mit onBoard-Grafik

eine neue Karte im AGP-Slot "einfach so" akzeptieren...

...is' wohl so 'ne Art Automatik (echtes Plug&Play) die erkennt,

wenn im entsprechenden Slot was drin steckt, wird an anderer Stelle

was ausgeschaltet.

Haben GraKas denn sonstige Multimedia(Kontroller9-Funktionen?

Eine analoge TV-Karte (wird nicht -mehr- genutzt) und ein Firewire-Braket

hab' ich noch drin. "Modem" wie oben genannt hab' ich keines.

Grüße,

Rutsche




generiert von Sloganizer
...wer a sagt muss nicht b sagen. Man kann auch erkennen, dass a falsch ist "Berthold Brecht"...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: