title image


Smiley Re: Mit der OS-Installations-CD
Sollte es tatsächlich mit den Windows-eigenen Bordmitteln nicht funktionieren, könntets du mittels der Windows-Installations-CD das System booten und eine "Neuinstallation" vorgaukeln. Dort musst du nur noch die entsprechende HD aussuchen und dortige Partitionen (falls vorhanden) löschen und die HD im Ganzen (entspricht dem gesamten unpartitionierten, unformatierten und unzugeordneten Bereich) neu formatieren.

Nach der Installation startet das System neu - hierbei musst du dann nur noch die CD aus dem LW nehmen und die 2te HD sollte dann im bestehenden OS verfügbar sein.

Beim Klick auf nachstehendes Logo öffnet eine neue Seite mit einer detaillierten System-Übersicht:




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: