title image


Smiley Re: Breitband POP antwortet nicht ...!
Hi



Ich würde in diesem Fall auf ein Problem seitens des Providers tippen.



Ich nutze DSL mit einem FreeBSD Rechner als Router und habe von Zeit zu Zeit auch derarte Probleme. Nach maximal einer Stunde geht es in der Regel auch wieder.



Ein Kerl an der Hotline (hab da mal wegen was anderem angerufen und dieses gleich mit erfragt) hat mir mal gesagt das sowas passieren kann wenn die Verbindung getrennt wird (selber getrennt, Zwangstrennung, etc.) und ein Teil der Gegenstelle nicht mitbekommt das die Verbindung getrennt wurde. Dann weigert sich die Gegenstelle eine neue Verbindung aufzubauen. Als Lösung wurde mir empfohlen das Modem einige Zeit ausgestöpselt zu lassen so das die Gegenstelle (vermutlich das was AVM Breitband POP nennt) merkt das da nix mehr ist und selber auch zu macht. Inwiefern das korrekt ist kann ich allerdings nicht sagen, meiner Ansicht nach sind derartige Auskünfte von Hotline Mitarbeitern immer etwas mit Vorsicht zu genießen, auch wenn dieser einen recht kompetenten Eindruck machte.



Gruss, Dura

Meine Hardwarekonfiguration ist auf der Microsite zu sehen.

Spruch des Tages:
43rd Law of Computing: Anything that can go wr
fortune: Segmentation violation 
Core dumped


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: