title image


Smiley Re: Warum Vergiftungsrehe?
Hallo!



Naja, er meinte wohl eine Vergiftungsrehe im Sinne von "Schwangerschaftsvergiftung", so wie sie ja auch bei Menschen vorkommt. Also hätte es dann wohl mit dem Fohlen zu tun.



Aber es ist wohl doch eher Überlastung, keine Rehe.



Womit soll ich denn entgiften? Damit kenne ich mich nicht so aus.



Sandra

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: